Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen für A4&more, Antalis-Bonusprogramm

1. Teilnahmeberechtigung
Eingetragene Wiederverkäufer/Händler/Handelsunternehmen/Drucker mit Sitz in Grossbritannien, Irland, Frankreich, Belgien, Niederlande, Luxemburg, Schweiz, Spanien, Portugal, Norwegen, Dänemark, Deutschland, Österreich, Schweden, Tschechien und Slowakei sind zur Teilnahme an dem Antalis-Bonusprogramm A4&more (nachfolgend ""das Programm"") berechtigt, wenn sie definierte Kopierpapiere von einem Antalis- Unternehmen in einem der vorgenannten Länder, zum Weiterverkauf oder zur Wiederaufbereitung erwerben.

Um die Teilnahme an dem Programm zu beantragen, senden Interessenten das erforderliche Antragsformular an Antalis (nachfolgend "Antalis").

Der Teilnahmeantrag zu dem Programm wird über die Webseite www.a4more.com gestellt und ist kostenlos. Die Aufnahme in das Programm liegt jedoch im Ermessen von Antalis und wird nicht durch den Antrag garantiert. Jede juristische Person kann nur einen Antrag stellen.

Teilnahmebedingungen sind wie folgt:
1. Der Antragsteller muss eine als juristische Person eingetragene Gesellschaft mit Sitz in Grossbritannien, Irland, Frankreich, Belgien, Niederlande, Luxemburg, Schweiz, Spanien, Portugal, Norwegen, Dänemark, Deutschland, Österreich, Schweden, Tschechien und Slowakei sein. Es sei darauf hingewiesen, dass die Teilnahme ausschliesslich juristischen Personen und eingetragenen Gesellschaften, unter Ausschluss von Einzelpersonen vorbehalten ist.
2. Der Antragsteller muss ein autorisierter Grosshändler/Wiederverkäufer/Händler/Drucker sein, der bestimmte Papiere bedruckt oder unbedruckt, von ein Antalis-Unternehmen zum Zweck des Wiederverkaufs an den Endverbraucher erwirbt.
3. Für alle Marken von A4&more; die Produktinformationen, Bilder und Marken im Portfolio des Wiederverkäufers/Händlers müssen für die Kunden im Ladengeschäft, Katalog oder Online-Shop einfach zu finden sein.

Erfolgreiche Antragsteller (nachfolgend "Teilnehm(er) am Programm") erhalten Login-Informationen für ihren ersten Zugriff auf ihr Online-Konto.

2. Erwerb von Punkten im Rahmen des Programms

Teilnehmer am Programm können Bonuspunkte sammeln, indem sie Paletten mit bestimmten Papieren kaufen, welche auf der Registerkarte "Punkte sammeln" auf A4&more verzeichnet sind. Punkte für die im Vormonat berechneten Einkäufe werden den Teilnehmern monatlich auf ihr Konto gutgeschrieben. Alle Produkte haben unterschiedliche Werte, die jederzeit angepasst werden können. Aktuelle Punktewerte werden auf der A4&more Website veröffentlicht und können jederzeit ohne Vorankündigung geändert werden.

Punkte können von Antalis jederzeit nach eigenem Ermessen verteilt werden.
Bonuspunkte werden für alle 100 kg oder den angekündigten Wert für jedes definierte Papier (z.B. Image Digcolor), abgerundet auf die nächsten 100 kg vergeben. Zu Beginn jedes Monats starten die Bonuspunkte bei Null. Alle Produktrückgaben werden in dem Monat angepasst, in dem sie anfallen.

Punkte werden auf der Kontoseite des Teilnehmers angezeigt und können danach eingelöst werden.

Die Punkte werden entsprechend der im vorangegangenen Kalendermonat abgenommenen Menge (kg) monatlich aktualisiert und auf dem Online-Konto des Teilnehmers angezeigt.
Teilnehmer erhalten monatlich per E-Mail einen Überblick über ihren Punktestand.

Punkte sind nicht übertragbar, können nicht bar ausbezahlt und nur einmal eingelöst werden. Punkte müssen grundsätzlich innerhalb von zwei Jahren nach ihrer Gutschrift eingelöst werden. Punkte, die nicht innerhalb von zwei Jahren eingelöst werden, verfallen.

Punkte können gegen Prämien im Rewards Shop auf www.a4more.com eingelöst werden. Prämien können nach Massgabe der auf der Website veröffentlichten Informationen im Hinblick auf die Zeit ihrer Verfügbarkeit oder die verfügbare Menge beschränkt sein.

Die für die Einlösung verfügbaren Prämien können jederzeit geändert oder entfernt werden. Abbildungen der Prämien dienen lediglich der Illustration; die tatsächlichen Prämien können sich von den Abbildungen unterscheiden. Sollte eine Prämie nach ihrer Bestellung nicht mehr verfügbar sein, wird der betreffende Teilnehmer per E-Mail oder Telefon davon in Kenntnis gesetzt und gebeten, eine andere Prämie auszuwählen. Teilnehmer können nur Prämien wählen, für die sie in ihrem Online-Konto über ausreichend Punkte verfügen.

3. Bedingungen für die Teilnahme am A4&more-Bonusprogramm

Zur Kündigung ihrer Teilnahme können Teilnehmer jederzeit eine E-Mail mit ihren persönlichen Angaben an a4more@antalis.com senden.

Sofern nicht anders angegeben, bleibt das Programm unbefristet bestehen.

Antalis behält sich vor, das Programm jederzeit unter Beachtung der Interessen der eingetragenen Teilnehmer einzustellen, zu erweitern oder zu ändern sowie die Teilnahmebedingungen den Umständen entsprechend zu ändern. Wenn eine solche Änderung an den Teilnahmebedingungen vorgenommen wird, werden die Teilnehmer darüber schriftlich informiert, bevor die Änderung wirksam wird. Innerhalb von zwei Wochen nach Bekanntgabe der Änderung können die Teilnehmer dieser Änderung widersprechen. Einsprüche gegen Änderungen sind per E-Mail bei Antalis unter a4more@antalis.com einzureichen.

4. Steuern und Gebühren
Durch die Einlösung von Punkten erworbene Prämien können einkommenssteuer- und/oder sozialversicherungspflichtig sein. Für die Entrichtung allfälliger Steuern oder Gebühren sind die Teilnehmer selbst verantwortlich. Ebenfalls selbst verantwortlich sind die Teilnehmer für die Einhaltung etwaiger arbeitsrechtlicher Vorschriften mit Bezug auf die Teilnahme am Programm und die Einlösung der Prämien.

5. Haftungsausschluss
Antalis schließt ungeachtet der Gründe jegliche Haftung gegenüber Dritten sowie jegliche Haftung für Fremdverschulden aus, es sei denn in Fällen des Vorsatzes oder grober Fahrlässigkeit. Falls kein Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegt, beschränkt sich die Haftung von Antalis auf den vorhersehbaren Schaden, wobei das Recht auf Schadenersatzforderungen aufgrund von Mitverschulden in Kraft bleibt.

Antalis ist lediglich verantwortlich für die Verwaltung des Programms und übernimmt keinerlei Verantwortung für Probleme, die den Teilnehmern aus einer technischen Fehlfunktion der Programm-Website erwachsen können. Es besteht ausdrückliches Einverständnis darüber, dass die Haftung von Antalis in jedem Fall auf direkte Schäden begrenzt ist und den Wert der strittigen Prämie nicht überschreitet (alle Ursachen eingeschlossen). Wir machen unsere Teilnehmer hiermit darauf aufmerksam, dass mit der Nutzung des Internets stets ein Virus-Risiko verbunden ist. Die Teilnehmer sind haftbar für jegliche Schäden, die aus der Nichteinhaltung allgemein akzeptierter Online-Sicherheitsvorkehrungen und Praktiken durch einen Teilnehmer oder seine Vertreter erwachsen. Die Teilnehmer sind für ihre Internet-Verbindungen vollumfänglich verantwortlich.

Antalis übernimmt keine Haftung für Schäden, die einem Teilnehmer aufgrund des Verlustes, des Diebstahls oder der Offenlegung seines Passworts erwachsen.

Ein Teilnehmer, der Daten manipuliert oder eine arglistige Täuschung begeht, verwirkt damit jedes Anrecht auf eine Prämie. Datenmanipulation und arglistige Täuschung führen zum Ausschluss aus dem Programm.

Ausschließlich Teilnehmer an dem Programm sind berechtigt, die im Rahmen dieses Programms angebotenen Prämien zu erwerben. Sie sind allein dafür verantwortlich, die Prämie gegebenenfalls gemäss den geltenden Gesetzen (Steuerrecht, Arbeitsrecht usw.) und Vorschriften unter ihren Mitarbeitern aufzuteilen. Sie sind verpflichtet, Antalis bei etwaigen damit verbundenen Verlusten oder Schäden schadlos zu halten.

6. Datenschutz
Teilnehmer am Programm werden regelmässig über Produkte, Sonderangebote oder ihren persönlichen Punktestand und neue Prämien informiert. Mit der Einreichung des Antragsformulars erteilt der Teilnehmer seine Zustimmung zum Empfang von Informationen per Post und E-Mail über alle von Antalis verkauften Produkte und das A4&more Programm.

Von Antalis und seiner Agentur werden sämtliche im Rahmen dieses Programms gesammelten Informationen gemäss den Datenschutzbestimmungen des geltenden Rechts gespeichert und bearbeitet. Diese Informationen werden streng vertraulich behandelt und ausschließlich zur Durchführung des Programms verwendet.

7. Geltendes Recht, Gerichtsstand
Sämtliche aus der Teilnahme an dem Programm erwachsenden Geschäftsbeziehungen sind ausschliesslich nach französischem Recht auszulegen. Streitfälle, die aus diesem Programm oder in Verbindung mit ihm erwachsen, sind durch die Parteien gütlich beizulegen. Für Streitigkeiten, die nicht beigelegt werden können, ist ausschließlich das Tribunal de Commerce in Nanterre, Frankreich zuständig.